Kostenlose Lieferung ab 40€

About

Die Gründung

Peppycorn Popcorn wurde im Sommer 2016 von Alessa Rezai in Berlin gegründet. Mit einer Vergangenheit im stressigen Marketingalltag sowie ständig neuen Fitness- und Gesundheitstrends auf der Spur ist sie stets auf der Suche nach zufriedenstellenden und leichten Snacks, die nicht hauptsächlich aus Gemüsesticks oder Luft bestehen. Aus diesem Grund entwickelte sie Peppycorn. Die Rezepte bestehen ausschließlich aus biologischen und sorgfältig ausgesuchten Zutaten, welche in einer charmanten Küche in Berlin – Kreuzberg zu Peppycorn Popcorn verarbeitet werden. Herkömmliche Popcorn-Bestandteile wie Butter oder raffinierter weißer Zucker wurden gegen hochwertiges Bio-Kokosöl und Bio-Roh-Rohrzucker ausgetauscht. Sie wollte einen Snack kreieren, der ohne schlechtes Gewissen verspeist werden kann. Das Ganze wird im Anschluss in eine wiederverschließ- und verwendbaren Verpackung eingetütet, welche mit Aufklebern aus nachhaltigen Papier beklebt wurde.

Die Produktion

In einer charmanten Küche in Berlin Kreuzberg wird Peppycorn Popcorn sehr sorgfältig von Hand produziert und verpackt. Die fertigen Popcorn-Packungen werden schnellstmöglich ausgeliefert, sodass das Popcorn möglichst lange frisch beim Kunden bleibt. Da der Prozess handgefertigt ist, werden pro Tag bewusst nur wenige Packungen hergestellt, um den Fokus auf eine gleichbleibende Qualität setzen zu können.